Schönecker Lausbuam Instrumente

Hallo, lieber Besucher, ...

... wir freuen uns sehr, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben! Nun fragen Sie sicher, wer sind "Wir"?! Wir, das sind die "Schönecker Lausbuam", vier Männer und eine Frau aus Schöneck, dem Balkon des Vogtlands.

Peter FischerDie Wurzeln der Schönecker Lausbuam reichen zurück bis in das Jahr 1987. Damals standen zunächst Peter Fischer, Berthold Schult und Johannes Lederer gemeinsam in einer Faschingscombo unter dem Namen "Die Letzten" auf der Bühne. Mit gelegentlich veränderter Besetzung wurde so bis 1994 musiziert, kurze Zeit auch unter dem Namen "GAG". Dieser stand für die damalige Besetzung der Gruppe: Geige, Akkordeon und Gesang.

Mathias GötzAb 1995 setzten schließlich Peter Fischer (Gitarre, Gesang) und Mathias Götz (Akkordeon) den musikalischen Werdegang fort, in dieser Besetzung erstmals als "Original Schönecker Lausbuam".

Lutz FalgenhauerIm Jahr 1997 wurde das "Original" aus dem Namen verbannt und die "Schönecker Lausbuam" waren geboren. Schon ein Jahr später erhielt die Gruppe Verstärkung durch Lutz "Flöti" Falgenhauer (Klarinette).

Mit Sebastian Wildgrube (Trompete) im Jahr 1999 und Bronislav "Bruno" Skrivanek (Bariton) im Jahr 2000 wuchs das Ensemble weiter an und reifte auch musikalisch. Erstmals war es nun möglich, im noch heute für die Schönecker Lausbuam typischen Oberkrainer-Sound zu spielen. Im Jahr 2001 überzeugte die Gruppe bei einem mehrtägigen Gastspiel im englischen Southampton.

Kirsten GitterDurch den Einstieg von Kirsten Gitter (Gesang, Gitarre) im Jahr 2002 wurde die Gruppe komplettiert. Es folgten Tonaufnahmen für diverse Sampler.

Ein tragischer Unfall überschattete die Gruppe, als im April 2004 unser hochbegabter Kollege und guter Freund Bronislav ums Leben kam. Leider erlebte er die Veröffentlichung unserer ersten CD "Dengeln macht das Leben schön" (2005), die er mit einspielte, nicht.

Trotz aller Trauer ging es doch irgendwie weiter. Im Jahr 2007 hatten die Schönecker Lausbuam die Ehre, Deutschland bei "Sharq Taronalari", einem internationalen Musikfestival, unter zahlreichen anderen Ländern in Samarkand/Usbekistan zu vertreten

2008 und 2009 gelang es der Gruppe, bei zahlreichen Auftritten in Sachsen, Thüringen und Hessen das musikalische Können zu festigen und weiter auszubauen.

Thomas SchmidtEnde 2009 legten die Lausbuam Lausbuam ihre zweite CD vor. "Lausbuam on tour" präsentiert sich im Stile des Oberkrainer-Großmeisters Slavko Avsenik mit frischer, ehrlicher und vor allem handgemachter Musik aus überwiegend eigener Feder.

Sebastian geht seit 2011 eigene musikalische Wege, steht uns aber nach wie vor zur Seite. Im August des gleichen Jahres stieß Thomas Schmidt mit seiner Trompete und Erfahrung zu uns.

 

Besetzung seit August 2011

Kirsten Gitter Gitarre, Gesang
Peter Fischer Gitarre, Banjo,  Bass, Gesang
Mathias Götz Akkordeon, E-Bass
Lutz "Flöti" Falgenhauer Klarinette, Saxophon
Thomas Schmidt Trompete, Flügelhorn